Registrieren

Mikronetz für nachhaltigen Umweltschutz

Unterseite von Sonnenkollektoren

Die meisten Menschen lieben es, Spiele zu spielen, dabei Spaß zu haben und etwas zu gewinnen. Nicht zuletzt deswegen sind seit vielen Jahren die Casinos ein weltweit beliebter Publikumsmagnet. Casinospieler schätzen die Atmosphäre, Spannung und Spaß beim Spielen, sowie Aufregung und Entspannung gleichermaßen. Egal ob nun im echten Casino oder in mobilen Casinos wie dem Royal Vegas Casino auf Ihrem Smartphone, zum Beispiel bei einer Runde ist überall für Spielspaß gesorgt. Davon können Sie sich natürlich gern auch selbst überzeugen. Besonders unsere haben es vielen Spielern mit ihrer Extraportion an Nervenkitzel sehr angetan. Aber natürlich ist auch die Beliebtheit der vielen berühmten, echten Casinos weiterhin ungebrochen. Sie können zwar auch mit einigen wirklich gut gelungenen Ihren Spaß haben. Doch nach wie vor wollen jedes Jahr Millionen Besucher die Atmosphäre an den echten und zum Teil wirklich einzigartigen Orten selbst erleben. Auch wenn dies auf den

[Weiterlesen...]
Kategorien: Umwelt

Funkelnder Glitzer: nicht gerade glamourös für die Umwelt

Glitter

Ob Nägel, Kleid, Essen oder Geschenkverpackung: Glitzer macht unser Leben glamouröser. Doch was so schön funkelt, hat eine dunkle Seite: Glitter verschmutzt unsere Umwelt. Was lässt sich dagegen tun? Zuerst ist es wichtig, Menschen für dieses Problem zu sensibilisieren. Dies kann beispielsweise durch Glücksspielevents zu wohltätigen Zwecken geschehen. Sie sind eine tolle Möglichkeit, um Spendengelder zu sammeln und auf das Glitzerproblem aufmerksam zu machen. Den Erlös aus Roulette, Bingo, Lotterie und Slotmaschinen könnten Regierungen in Zusammenarbeit mit  zur Reinigung unserer Ozeane nutzen. Dies ist dringend erforderlich, denn tonnenweise Glitzer landet in den Ozeanen und gefährdet das Ökosystem und seine Bewohner drastisch. Alles aus Plastik Die Verschmutzung der Meere durch Plastik ist kein Geheimnis. In den  finden sich zahlreiche Beiträge mit Bildern, die auf den bedrohlichen Zustand aufmerksam machen. Längst hat der Einzelhandel kostenfreie Plastiktüten

[Weiterlesen...]
Kategorien: Umwelt