Registrieren

Von Spiel zu Spiel reicher

Faiq BolkiahQuelle: Instagram

Man kann sagen, dass Sportarenen und Casinos, aber auch Sportler und Casinospieler viele Gemeinsamkeiten haben. Spannung, Unterhaltung, ein begeistertes Publikum, große Triumphe und manchmal auch schmerzliche Niederlagen, das alles gehört bei vielen Sport­arten wie auch im Casino dazu. Eine weitere Gemeinsamkeit von erfolgreichen Sportlern und Casinospielern mit einem glücklichen Händchen ist dies: Sie können buchstäblich dabei zusehen, wie sie von Spiel zu Spiel reicher werden. Dabei müssen gerade die reichsten Fußballspieler nicht einmal unbedingt immer zu den besten Akteuren im Spiel zählen.

Dass Fußball zu einer der lukrativsten Sportarten gehört, ist kein Geheimnis. Vereine zahlen oft astronomisch hohe Ablösesummen für die internationalen Top-Stars. Das ist aber nur eine Seite, auf der anderen stehen die Gehälter der Spieler selbst. Wer hier zu den Top-Ver­dienern gehört, muss sich wohl nie wieder finanzielle Sorgen machen. Wir möchten Ihnen heute hier die derzeit sieben international reichsten Fußballer vorstellen.

7. Gareth Bale

Real Madrids Stürmer hatte 2019 war sicherlich ein turbulentes Jahr. Der walisische Nationalspieler steht in einem angespannten Verhältnis zum Cheftrainer von Real Madrid, Zinedine Zidane. Dieser schloss den Stürmer aus seinem Kader aus. Es gibt Gerüchte, dass Bale kurz vor einem Wechsel zu verschiedenen Klubs steht, vor allem zu denen in der chine­sischen Super League. Damit wäre er der nächste von einigen Spitzenfußballern, die den Wechsel nach China vollzogen haben. Bale, der immer noch für die Los Blancos spielt, erhält wöchentlich 350.000 britische Pfund. Sein Nettovermögen wird für 2020 auf 125 Millionen Dollar geschätzt, womit er der siebtreichste Fußballspieler auf unserer Liste ist. Er hat verschiedene Sponsorenverträge mit Adidas, Nissan, Konami und Lucozade abge­schlos­sen. Neben dem Fußball betreibt er noch eine Sportbar und sein Restaurant Elevens in Cardiff.

Bale mag also im Moment nicht gerade der Liebling seines Cheftrainers sein. Aber worum er sich keine Sorgen machen muss, ist sein Einkommen. Nun wird er nach 2019 wieder mit einem Wechsel im Sommer in Verbindung gebracht. Es bleibt abzuwarten, wie sich der nächste Karriereschritt auf Bales Kontostand auswirken wird.

Gareth BaleQuelle: Instagram

6. Wayne Rooney

Im Jahr 2018 stieß Wayne Rooney zum Kreis der Premier League-Stars, die den Atlantik überquerten, um in einer der schnell aufsteigenden Fußball-Ligen der Welt zu spielen. Nach seinem Wechsel in die American Major League Soccer (MLS) wurde Wayne Rooney zu einem der bestbezahlten Fußballer. Rooney, der derzeit in Derby County als Stürmer spielt und seit 2019 Assistenztrainer der Mannschaft ist, erhält ein Gehalt von rund 70.000 Dollar pro Woche. Das Nettovermögen von Wayne Rooney beläuft sich im Jahr 2020 auf 160 Millionen Dollar, womit er den sechsten Platz in unserer Zusammenstellung der reichsten Fußball­spieler der Welt einnimmt. Er hat Sponsorenverträge mit Marken wie Samsung, Coca Cola, EA Sports und Nike abgeschlossen.

Wayne RooneyQuelle: Instagram

5. Neymar Jr.

Neymar komplettiert die Top 5 unserer Liste der reichsten Fußballer. Der umstrittene PSG- und Brasilien-Star hat Millionen von Anhängern in den sozialen Medien, was ihn zu einer potenziellen Goldmine für Sponsoren macht. Neymar Jr. hat 2019 eines der ereignisreichsten Jahre seiner Karriere hinter sich. Im Sommer letzten Jahres wurde er durch eine Brasilianerin der Vergewaltigung beschuldigt. Der Vorwurf kam überraschend und die Fans waren erleich­tert, als der Fall aufgrund fehlender Beweise abgewiesen wurde. Der brasilianische National­spieler verlor auch die Kapitänsposition in der Nationalmannschaft, nachdem er im Coupe de France-Finale der vergangenen Saison im Finale in eine Auseinandersetzung mit einem geg­nerischen Fan verwickelt war.

Neymar Jr. erhält jede Woche ein Gehalt von etwa 707.000 Euro. Sein Nettovermögen wird für 2020 auf 185 Millionen Dollar geschätzt. Er hat Sponsoringverträge mit MasterCard, Gillette, Electronic Arts, Nike und McDonald's abgeschlossen.

Neymar Jr.Quelle: Instagram

4. Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic ist, obwohl gelegentlich umstritten, einer der besten Fußballer Europas. Den Vereinen, für die er spielt, drückt er seinen Stempel auf. Und der hoch aufragende Stürmer hat das Trikot von immerhin schon neun verschiedenen Vereinen getragen, darun­ter LA Galaxy, Manchester United, AC Mailand, Inter Mailand, Juventus und Barcelona. Der schwedische Spieler, der für den AC Mailand in der italienischen Liga A spielt, verdient jede Woche rund 138.000 Dollar. Das Nettovermögen von Zlatan Ibrahimovic wird derzeit auf 220 Millionen Dollar geschätzt, womit er der viertreichste Fußballspieler der Welt ist. Er hat Sponsorenverträge mit Nike und Nivea und wirbt außerdem auch für Microsoft Xbox und Vitamin Well.

Zlatan IbrahimovićQuelle: Instagram

3. Lionel Messi

Der argentinische Kapitän Lionel Messi ist einer der größten Fußballer der Geschichte und wahrscheinlich der beste seiner Zeit. Er hat zahlreiche Trophäen und Einzellehrungen gewonnen, was ihn zu einem der höchstdekorierten Fußballer der Welt macht. Messi erhält jede Woche bis zu 646.000 Dollar. Seine riesigen Einkünfte haben ihn zu einem der reichsten Fußballspieler der Welt gemacht. Das Nettovermögen von Lionel Messi wird für 2020 auf 400 Millionen Dollar geschätzt, damit steht er in unserer Liste auf Position 3. Er hat Sponsoringverträge mit Marken wie Adidas, Pepsi, MasterCard und Huawei abgeschlossen. So ist es auch nicht überraschend, dass er seinem Rivalen Ronaldo beim Vermögen eng auf den Fersen bleibt.

Die beiden haben während ihrer gesamten Karriere um die höchsten Trophäen und Auszeichnungen gekämpft, und auch der argentinische Kapitän wird von seinem Club Barcelona für seine Leistungen auf dem Platz großzügig belohnt. Schließlich hat sein Club einige der erreichten Erfolge der letzten Jahre auch und vor allem Messi zu verdanken.

Lionel MessiQuelle: Instagram

2. Cristiano Ronaldo

CR7, wie Cristiano Ronaldo oft bezeichnet wird, ist einer der besten Fußballer der Welt. Der Juventus-Superstar ist es nicht gewohnt, nur Zweiter zu sein, aber unter den reichsten Fußballspielern steht er ausnahmsweise nur auf Nummer 2. Der portugiesische Stürmer stand in einer intensiven Rivalität mit dem argentinischen Kapitän Lionel Messi um den derzeit besten Fußballer. Ronaldo, der im Moment in Italien in der Liga A spielt, erhält pro Woche 663.000 Dollar von seinem Club Juventus Turin. Damit ist der ehemalige Stürmer von Real Madrid, Sporting Lissabon und Manchester United der bestbezahlte Spieler in der italienischen Serie. Das ist nicht schlecht für einen Zweitplatzierten. Sein Nettovermögen wird derzeit auf 460 Millionen Dollar geschätzt. Er hat Sponsorenverträge mit Nike, Electronic Arts, DAZN und Altice.

Der dreimalige Gewinner des Ballon d'Or, der als einer der größten Fußballspieler aller Zeiten gilt, erzielt mit seiner lukrativen CR7-Marke und einem 1 Milliarde-Dollar-Vertrag auf Lebenszeit mit Nike sowie mit weiteren geschäftlichen Unternehmungen wie Hotels und einer Bekleidungs-Kollektion ebenfalls beachtliche Summen. Seine Einnahmen sind derzeit leicht rückläufig, da er einem Lohnaufschub zugestimmt hat, um Juve bei der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Krise zu unterstützen.

Cristiano RonaldoQuelle: Instagram

1. Faiq Bolkiah

Obwohl er selbst im Vergleich zu anderen Spielern auf dieser Liste noch relativ wenig bekannt ist, darf Faiq Bolkiah sich derzeit als der reichste Fußballspieler der Welt bezeich­nen. Der 21-jährige Sportler, der aus dem ölreichen Brunei stammt, spielt im Moment in Großbritannien für Leicester City und ist Kapitän der Nationalmannschaft von Brunei. Außerdem ist er der Sohn des Prinzen von Brunei, Jefri Bolkiah, und damit königlicher Abstammung. Der Sultan des ölreichen Staates, Hassanal Bolkiah, der für seine extra­va­ganten Ausgaben bekannt ist, ist sein Onkel. Faiq Bolkiah ist ein Mitglied der Bolkiah-Dynastie. So überrascht es nicht, dass sein Nettovermögen derzeit auf insgesamt 20 Milliarden Dollar geschätzt wird. Er verdient jede Woche etwa 1000 Dollar und wird laut seiner Instagram-Bio von von Nike gesponsert.

Soviel zu den momentan reichsten Fußballspielern. Doch wie sieht es bei den Vereinen aus, für die diese Spieler auflaufen? Eine Zusammenstellung der reichsten bzw. umsatzstärksten Fußballclubs der Welt können Sie hier einsehen. Falls Sie sich nun für einen Karrierewechsel entscheiden, wünschen wir Ihnen auch dabei viel Erfolg!


Pferderennen-Wetten jetzt auch in ... Moderner Datenschutz auch im ...